19.10.2014, Pratteln, Z7

19.10.2014, Pratteln, Z7 Guten Morgen, liebes Tagebuch! Ich erwähnte es bereits gestern. Ein sportliches 800-Kilometer-Routing liegt vor uns (wer auch immer sich das ausgedacht hat…). Eigentlich zeitlich kein Problem bei 1. pünktlicher Abfahrt, 2. keinem Stau und 3. keinen weiteren Vorkommnissen. Alle drei Punkte kommen aber so nicht vor, denn wir fahren 1. nicht pünktlich, … Weiterlesen „19.10.2014, Pratteln, Z7“

18.10.2014, Graz, Orpheum

18.10.2014, Graz, Orpheum Guten Morgen, liebes Tagebuch! Man möchte es kaum glauben: Die Sonne scheint. Sie brennt vom Himmel, als wäre es Hochsommer und so hält es mich nicht besonders lang in meiner Koje. Wir stehen schon neben dem Orpheum, einer Halle, ich persönlich sehr mag und schätze. Hier ist das Essen immer super, die … Weiterlesen „18.10.2014, Graz, Orpheum“

17.10.2014, Linz, Posthof

17.10.2014, Linz, Posthof Guten Morgen, liebes Tagebuch! Mögen die Spiele beginnen! Teil zwei der „Unendlich-Tour“ geht los und zeitgleich kommt heute auch noch unser erstes Kinderalbum „Schandmäulchens Abenteuer“ in die Läden. Es ist also mal wieder viel los im Hause Schandmaul und entsprechend arbeitsreich sind die letzten Tage. Neben Proben steht viel Promo- und Pressearbeit … Weiterlesen „17.10.2014, Linz, Posthof“

22.8.2014 Erfurt, Zitadelle

22.8.2014 Erfurt, Zitadelle Guten Morgen, liebes Tagebuch! Das letzte Festivalwochenende für dieses Jahr steht auf dem Programm. Das bedeutet, dass der Sommer langsam aber sicher zu Ende geht, was man abends an den frostigen Temperaturen durchaus deutlich erkennt. Bislang hatten wir dieses Jahr tatsächlich viel Glück mit dem Wetter, da gab es schon ganz andere … Weiterlesen „22.8.2014 Erfurt, Zitadelle“

23.8.2014 Hanau, Amphitheater

23.8.2014 Hanau, Amphitheater Guten Morgen, liebes Tagebuch! So bricht er denn an, der letzte Festivalsommertag. Und das tut er erstmal bei strahlendem Sonnenschein. Dass sich das auch ganz schnell mal ändern kann, werden wir noch sehen… Ich verlasse den Bus und mache mich erst einmal ans Frühstücksbuffet. So gestärkt kann ich dann auch die Dusche … Weiterlesen „23.8.2014 Hanau, Amphitheater“

17.8.2014 Lingen, alter Schlachthof

17.8.2014 Lingen, alter Schlachthof Guten Morgen, liebes Tagebuch! Lingen… Wo zum Henker ist LINGEN??? Ich mache mich schlau und erfahre, dass wir an die Ems fahren, nahe der Grenze zu den Niederlanden. Hier steht eine der allseits beliebten Back-to-the-Roots-Shows auf dem Programm. Sprich: Kleiner Klub, kleine Bühne, wenig technischer Aufwand, dafür umso mehr Nähe zum … Weiterlesen „17.8.2014 Lingen, alter Schlachthof“

16.8.2014 Hamburg, Stadtpark

16.8.2014 Hamburg, Stadtpark Guten Morgen, liebes Tagebuch! Hamburg steht heute auf dem Reiseplan! Seit Jahren waren hier erst die große Freiheit 36 und später die Docks immer im Vorfeld ausverkauft. Dass Hamburg auf der A-Tour zur neuen Platte gespielt werden muss, war also im Vorfeld klar. Nur wo? Doppelshow in den Docks? So kam schließlich … Weiterlesen „16.8.2014 Hamburg, Stadtpark“

3.8.2014 Wacken

3.8.2014 Wacken Guten Morgen, liebes Tagebuch! Der Höhepunkt dieses Wochenendes steht an: Wacken. Hauptbühne. Im Dunkeln. Einziger Haken: 1.45 Uhr ist eigentlich so gar nicht meine Zeit und unsere Crew muss um 9 Uhr morgens bereits den FOH-Platz bestücken. Ein langer Arbeitstag also… Und für den Rest ein langer Wartetag. Mit genauen Erwägungen, wie man … Weiterlesen „3.8.2014 Wacken“

1.8.2014 Magdeburg, altes Theater

1.8.2014 Magdeburg, altes Theater Guten Morgen, liebes Tagebuch! Was macht man, wenn man zwischen zwei Open Airs einen Offday hat? Genau: Man spielt irgendwo auf dem Weg eine Clubshow. Die Entscheidung fällt für Magdeburg, da wir hier in der Gegend auf der letzten Tour nicht waren. Knapp 700 Kilometer sind zu fahren und gegen halb … Weiterlesen „1.8.2014 Magdeburg, altes Theater“

31.7. Lustenau, Szene Open Air

Guten Morgen, liebes Tagebuch! Es bleiben gerade 2 Tage Zeit, um nach Travemünde Wäsche zu waschen und den Koffer für die nächste Konzertrutsche zu bestücken. Drei Konzerte stehen auf der Uhr: Lustenau, Magdeburg und Wacken. Ziemlich viel Fahrerei, aber in der Koje lässt sich das zumindest gut verschlafen. Sofern man schläft… Wir treffen uns Mittwochabend … Weiterlesen „31.7. Lustenau, Szene Open Air“