20.12.2015, Fürstenfeldbruck, Stadtsaal

20.12.2015, Fürstenfeldbruck, Stadtsaal  800 Kilometer und ein straffer Zeitplan. Dank Doppelfahrer kommen wir rechtzeitig in Fürstenfeldbruck an und Monique schafft es mit ihrem Truck ebenfalls. Wie, das bleibt allerdings ihr Geheimnis. Vielleicht per Fluxkompensator… Es ist seltsam, hier mit einem Nightliner zum Konzert zu fahren. Exakt 12 Kilometer entfernt ist der Proberaum und etwa genauso … Weiterlesen “20.12.2015, Fürstenfeldbruck, Stadtsaal”

19.12.2015, Hamburg, Laieszhalle, Teil 2

19.12.2015, Hamburg, Laieszhalle, Teil 2 Die Spiele sind eröffnet. Und zwar zum zweiten Mal in Hamburg. Heute ist der ursprünglich geplante Veranstaltungstag, der war aber so schnell ausverkauft, dass wir die Option auf den zweiten Tag in dieser Halle schnell gezogen haben und auch für den Vortag in den Vorverkauf gegangen sind. Die Nacht war … Weiterlesen “19.12.2015, Hamburg, Laieszhalle, Teil 2”

18.12.2015, Hamburg, Laieszhalle, Teil 1

18.12.2015, Hamburg, Laieszhalle, Teil 1  Von Weimar geht es direkt weiter nach Hamburg. Hier steht eine Doppelshow auf dem Programm, weil der 19.12. sehr schnell ausverkauft war und wir sonst heute einen Offday gehabt hätten. Da spielen wir doch lieber nochmal für euch. Allerdings hat der Tag seine Tücken. Denn das NDR Orchester probt heute … Weiterlesen “18.12.2015, Hamburg, Laieszhalle, Teil 1”

17.12.2015, Weimar, Weimarhalle

17.12.2015, Weimar, Weimarhalle Es geht wieder los. Unsere ausgedehnte Akustiktour geht in die letzte Runde. Der letzte große Viererblock steht in den Startlöchern. Wie immer startet das Ganze am Vortag und ich spiele ein paar Infospuren im heimatlichen Proberaum ein. Dann kommt gegen 23 Uhr der Bus und wir legen ab in Richtung Weimar, wo … Weiterlesen “17.12.2015, Weimar, Weimarhalle”

12.12.2015, Offenbach, Capitol

12.12.2015, Offenbach, Capitol  Es ist gefühlt noch viel zu früh, in Tat und Wahrheit aber bereits 10 Uhr und so beende ich die Versuche, mich noch einmal in den Schlaf zu wälzen. Ich klettere aus meiner Koje und treffe Micha im Gang. Gemeinsam machen wir uns auf den Weg in die Halle, die zunächst einmal … Weiterlesen “12.12.2015, Offenbach, Capitol”

11.12.2015 Halle, Steintor-Varieté

11.12.2015 Halle, Steintor-Varieté Ich sitze wieder einmal an meinem Rechner und lasse den Tag von gestern noch einmal Revue passieren. Es gibt auf Tour ein Phänomen, das jeder, der schon einmal länger “on the Road” war, kennt: Du steigst aus dem Bus und fragst dich: Wo war ich gestern nochmal? Ok, Halle weiß ich sofort, … Weiterlesen “11.12.2015 Halle, Steintor-Varieté”

10.12.2015, Kaiserslautern, Kammgarn

10.12.2015, Kaiserslautern, Kammgarn   Nach einem kompletten Tag einem Travelday und einem kompletten Tag zuhause geht es heute schon wieder weiter in Sachen Akustiktour. Es ist Mittwoch Nachmittag und ich fahre zum Proberaum, um vor der Abfahrt noch ein paar Infogitarren für die neuen Songs einzuspielen, dass wir an der Vorproduktion weiterarbeiten können. Gegen 23 … Weiterlesen “10.12.2015, Kaiserslautern, Kammgarn”

6.12.2015, Berlin, Postbahnhof

6.12.2015, Berlin, Postbahnhof  Der letzte Tag dieses langen Tourblocks beginnt bei herrlichem Wetter in der Landeshauptstadt. Ich klettere aus meiner Koje und begebe mich in Richtung Halle. Es ist warm draußen. Viel zu warm für meine dicke Jacke und so hänge ich sie mir über den Arm und betrete den Postbahnhof. Nicht die schönste Halle, … Weiterlesen “6.12.2015, Berlin, Postbahnhof”

05.12.2015, Hannover, Pavillon

5.12.2015, Hannover, Pavillion    Es ruckelt und zuckelt und ich wache auf. Das Einparken gestaltet sich anscheinend als recht schwierig. Ich schiebe die Verdunklung von meinem Kojenfenster auf und sehe den Grund: Es geht rückwärts durch eine kleine, auf beiden Seiten völlig zugeparkte Straße und schließlich vor’s Pavillion, das ebenfalls hübsch zugeparkt ist. Irgendwie schaffen … Weiterlesen “05.12.2015, Hannover, Pavillon”

4.12.2015, Wuppertal, Stadthalle

4.12.2015, Wuppertal, Stadthalle Nach einer recht kurzen Nacht erwache ich morgens mit einem höchst dringenden Bedürfnis und ich bin froh, dass wir bereits an der Stadthalle stehen und die auch schon offen hat. In sprichwörtlich letzter Sekunde erreiche ich die Toilette. Na prima, das kann ja heiter werden… Das Frühstücksrührei will schon gar nicht wirklich … Weiterlesen “4.12.2015, Wuppertal, Stadthalle”