matthias

Name:
Matthias “Hiasl/Ric-Tr” Richter

Geburtsdatum und –ort:
11.03.1980 in Dachau

Instrumente:
E-Bass und Kontrabass

Musikalischer Werdegang:
Es begann mit Flöten und Klavierunterricht als Kind, den ersten Bass bekam ich mit 13, seitdem in vielen verschiedenen Bands gezupft . Mit 23 begann mein Studium an der Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl und seit 2002 bin ich bei Schandmaul.

Beruflicher Werdegang:
(für die „Nicht von Anfang an Musiker“):
“Von Anfang an Musiker”, abgesehen von einem Archäologie Studium bei dem ich in keiner einzigen Vorlesung war 😉

Mein CD Regal – musikalische Vorbilder:
Flea (“Red Hot Chili Peppers”) , Renaud Garcia-Fons (!), Rodrigo y Gabriela, Markus Miller, Muse, Audioslave, diversen alten dt. Hip Hop u.v.m

Das erste Konzert, das ich besucht habe und wie war´s?:
Leider zu lange her als das ich mich erinnern könnte. Kann mir aber nicht vorstellen, dass es mir nicht gefallen hat denn seitdem war ich auf unfassbar vielen Konzerten.

Meine Freizeit:
Ab und an gehe ich gerne zum Sport oder fahre in die Berge. Ich koche für mein Leben gern und treffe mich mit meinen Freunden.

Lieblingsbuch:
“Der alte Mann und das Meer” von Hemingway.

Lieblingsfilm: Bzw. Serie:
Breaking Bad, Breaking Bad, Breaking Bad.

Mein perfektes Catering:
besteht schon mal vor allem aus guten Zutaten. Am Essen spart man nicht. In letzter Zeit genieße ich auch vermehrt gerne vegetarische Küche. Ein gutes Glas Rotwein sollte nicht fehlen.

Was mir im Leben wichtig ist:
Meine Familie und meine Freunde (aber gleich zweimal !), die Musik und innerer Frieden.

Was ich absolut nicht leiden kann:
Hektik, Langeweile und Wichtigtuer.

Träume für die Zukunft:
Noch viel viel Musik machen und noch mehr in Richtung Fotografie und Video gehen. Ideen dafür hab ich auf jeden Fall genug.